Skip to main content
  • Kinder Anfängerkurs: Letzte Plätze frei!

    Ende September sind wir mit einem neuen Anfängerkurs für Kinder (ab 8 Jahren) gestartet. Dieser findet jeweils donnerstags von 17-18 Uhr unter der Leitung von Lukas Senpai statt. Interessenten sind weiterhin herzlich willkommen, es hat noch ein paar freie Plätze. Alle weiteren Informationen sind den >>Kursunterlagen<< zu entnehmen, wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

  • DO im Mitarbeiterwochenende

    Mitte September haben wir als DO-Team ein Wochenende im Toggenburg verbracht. Die Wirkstatt Auboden hat uns den idealen Raum geboten für vielfältige Themenarbeit, Weiterbildung und Bewegung. Wir haben uns in den unterschiedlichsten Konstellationen ausgetauscht, Rückblende gemacht und vorwärts geschaut, Ideen zusammengetragen, entschieden und Projekte lanciert und dabei einmal mehr gespürt, von wievielen wunderbaren Händen DO getragen wird.

  • Tag der offenen Tür im Oederlin Areal

    Am Samstag, 3. September haben wir gemeinsam mit vielen anderen Unternehmen, Künstlern, Handwerkern und Bewegungsanbietern im Oederlin Areal unsere Türen geöffnet. Dabei durften wir Interessierte für einen Augenschein und Austausch in unseren Yoga- und Karate-Unterrichtsräumlichkeiten begrüssen. Zudem waren wir am Nachmittag auf dem Areal unterwegs und haben die wunderbaren Plätzchen und Hallen des geschichtsträchtigen Areals als Bühne für kurze Demo-Sequenzen mit unseren kleinen und grossen Karatekas genutzt.

  • Ferientrainings Herbstferien 2022

    Kinder ab Anfänger:
    Mittwoch, 5. Oktober 2022, 18.00-19.00 Uhr mit Fabio Senpai
    Mittwoch, 12. Oktober 2022, 18.00-19.00 Uhr mit Julian Senpai

    Anmeldungen nehmen wir via Doodle bis am Vortag um 12 Uhr entgegen.

    Jugendliche und Erwachsene:
    Mittwoch, 5. Oktober 2022, 19.15-20.30 Uhr mit Fabio Senpai
    Mittwoch, 12. Oktober 2022, 19.15-20.30 Uhr mit Julian Senpai

    Anmeldung via Doodle nicht nötig. Das Training findet statt. 

  • Abschied von Zürich

    Nach langem Abwägen haben wir Anfang Juni unsere Zürcher Klasse darüber informiert, dass wir den Unterricht in Zürich per Sommerferien einstellen werden. Da es uns leider nicht gelungen ist, nebst unserer fortgeschrittenen Klasse in der Sportanlage Sonnenberg neue Kurse zu etablieren, haben wir entschieden, unsere Ressourcen zu bündeln und an unserem Hauptstandort in Baden einzusetzen. 

    So haben wir gestern mit einem lachenden und einem weinenden Auge Abschied genommen von unseren grossen Karatekas, welche - noch kaum dem Kindergarten entwachsen - bei uns ihre ersten Karateschritte gemacht haben, und uns inzwischen teilweise über den Kopf ragen.

    Wir schätzen uns glücklich, dass wir euch all die vielen Jahre begleiten durften und wünschen euch auf eurem weiteren Weg von Herzen alles Gute. Domo arigato gozai mashita.