Skip to main content
  • Kinder Anfängerkurs: Letzte Plätze frei!

    Ende September sind wir mit einem neuen Anfängerkurs für Kinder (ab 8 Jahren) gestartet. Dieser findet jeweils donnerstags von 17-18 Uhr unter der Leitung von Lukas Senpai statt. Interessenten sind weiterhin herzlich willkommen, es hat noch ein paar freie Plätze. Alle weiteren Informationen sind den >>Kursunterlagen<< zu entnehmen, wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

  • DO im Mitarbeiterwochenende

    Mitte September haben wir als DO-Team ein Wochenende im Toggenburg verbracht. Die Wirkstatt Auboden hat uns den idealen Raum geboten für vielfältige Themenarbeit, Weiterbildung und Bewegung. Wir haben uns in den unterschiedlichsten Konstellationen ausgetauscht, Rückblende gemacht und vorwärts geschaut, Ideen zusammengetragen, entschieden und Projekte lanciert und dabei einmal mehr gespürt, von wievielen wunderbaren Händen DO getragen wird.

  • DO Präventions-Projekt 22_23 in Ehrendingen mit Elternbeteiligung gestartet

    Nach den letztjährigen guten Erfahrungen hat die Schule Ehrendingen entschieden, das Präventions-Projekt mit DO bewegt weiterzuführen und auf die 2. & 4. Klassen zu erweitern.

  • Neustart Yoga sanft Dienstagabend (ab 8 Anmeldungen)

    Ob zur Entspannung, für Bewegung, um körperliche Beschwerden zu mindern oder um ganz im Moment zu sein: In unseren Yogakursen lernst du dich und deinen Körper über Bewegung, Atemwahrnehmung und Entspannung vertieft kennen und erlebst, wie du dich immer wieder ins Gleichgewicht bringen kannst. In den sanften Klassen wird der Körper mit feinen Bewegungssequenzen erkundet und Atmung und Körperwahrnehmung sind zentral. Dieses Arbeiten ganz für dich entlässt dich aus der Stunde mit einem schönen Gefühl von Zufriedenheit und Verbundenheit.

    Kursstart ab 8 Anmeldungen - Dienstags jeweils von 19.10 - 20.10 Uhr

    <Kursleitung: Stephanie>
     

    Melde dich gerne bei Interesse, Fragen oder zum Vereinbaren eines Schnuppertermins unter info@do-bewegt.ch oder 056 222 73 37.

  • Tag der offenen Tür im Oederlin Areal

    Am Samstag, 3. September haben wir gemeinsam mit vielen anderen Unternehmen, Künstlern, Handwerkern und Bewegungsanbietern im Oederlin Areal unsere Türen geöffnet. Dabei durften wir Interessierte für einen Augenschein und Austausch in unseren Yoga- und Karate-Unterrichtsräumlichkeiten begrüssen. Zudem waren wir am Nachmittag auf dem Areal unterwegs und haben die wunderbaren Plätzchen und Hallen des geschichtsträchtigen Areals als Bühne für kurze Demo-Sequenzen mit unseren kleinen und grossen Karatekas genutzt.