Direkt zum Inhalt
Urban Yoga Sommer 2021 @ Museum Langmatt

Urban Yoga Sommer 2021

Das Urban Yoga 2021 ist bereits wieder Vergangenheit. Wir danken allen Teilnehmenden und allen Beteiligten für die Yogamomente im Park.
Bald werden wir hier auch noch über die Spendenübergabe berichten.


Das Urban Yoga fand auch diesen Sommer statt:

14. Juni bis 09. August 2021
jeweils montags, 18.30 Uhr
im Park des Museums Langmatt

Einlass nur mit Anmeldung.

Anmelden kannst du dich hier:
https://cal.smoothbook.co/UrbanYogaimPark#/class

Wenn es geklappt hat, erhält du eine automatische Mailbestätigung.

(Den Link zum Anklicken für das Anmeldetool findest du, wenn du den fett geschriebenen Titel "Urban Yoga Sommer 2021" anwählst. Dann erscheinen ganz viele Informationen für die Anmeldungen und den gesamten Anlass)


Informationen in aller Kürze:

  • Teilnahme nur mit Anmeldung via Anmeldetool. ->> <Link Anmeldetool>
    Wenn die Anmeldung geklappt hat, erhält du eine automatische Mailantwort.
  • Beschränkte Teilnahmezahl (aktuell: 50).
  • Abstandpflicht auf dem ganzen Parkgelände. Bitte auch die Matten im Abstand von 1.5 Metern zueinander auslegen.
  • Park öffnet um 18.15 Uhr, Start Yogaklasse: 18.30 Uhr. Bitte pünktlich erscheinen, ein verspäteter Einlass ist nicht möglich, während dem Unterricht wird das Eingangstor geschlossen sein. 
  • Kosten Fr. 20 pro Klasse in bar mitbringen. 
  • Eigenes Tuch oder Matte mitbringen. 
  • Bitte vor jeder Klasse hier kurz prüfen, ob der Anlass durchgeführt werden kann (witterungsabhängig, allenfalls auch mal Ausfall krankheitsbedingt).



Detailinformationen zum Anlass
Die Yogastunde (60' bis 75') wird unterrichtet von:

14. Juni:      Marina Rothenbach, Vinyasa Flow Brugg
21. Juni:      Sabine Keller, Dein Yoga Baden
28. Juni:      Stefanie Amrein, yoga.baden
05. Juli:       Barbara Dehm, Yoga in Baden & Kirchdorf
12. Juli:       Monika Stauffer, Sports Health Yoga Baden
19. Juli:       Verena Ruiling, Yoga Flow
26. Juli:       Nora Vogt, DO bewegt Rieden
02. August: Michaela Biedenweg, Vinyasa Yoga Baden
09. August: im Team: Marina, Monika, Sabine und Nora



Ort
Der Urban Yoga darf wiederum im Park des Museums Langmatt an der Römerstrasse 30 in Baden Nord gastieren (<Lageplan>).
Das Museum Langmatt ist zu Fuss und mit Fahrrad bestens erreichbar.
Für mit Auto Anreisende: Parkplätze entlang der Strasse oder ebenfalls gebührenpflichtige Parkplätze des Parkplatzes Verenaäcker benutzen. 
Das Veranda-Café und die Aussentoiletten sind offen (Maskenpflicht). Es stehen auch dort Desinfektionsmittel zur Verfügung. 
 

Kosten
Eintritt SFr. 20.00 pro Person und Klasse, direkt vor Ort vor der Stunde bar in die Box legen.
Der Gewinn wird der Kinderschutzgruppe des Kantonsspitals Baden gespendet. 


Praktisches
Yogamatte, Matte oder Badetuch selber mitnehmen.
Yogaerfahrung ist nicht vorausgesetzt.
Anmeldung ist erforderlich und jeweils ab Dienstag in der Vorwoche bis spätestens am Veranstaltungstag um 12 Uhr möglich. 
Wenn möglich die Matten zuerst in der Nähe der Matte der Unterrichtsperson auslegen und von dort aus ausbreiten.  
Teilnahme auf eigenes Risiko. 
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.
 

Spendenprojekt: Kinderschutzgruppe des Kantonsspitals Baden
Diese professionellen Kinderschutzgruppe befasst sich mit Kindern und Jugendlichen, bei denen der Verdacht oder die Gewissheit besteht, dass sie körperlicher oder seelischer Misshandlung, Vernachlässigung oder sexuellen Übergriffen ausgesetzt waren oder es weiterhin sind. Die Kinderschutzgruppe arbeitet interdisziplinär und ist Anlaufstelle für Kinder und JugendlicheEltern oder besorgte erwachsene Personen wie auch für Lehrpersonen, Behördenmitglieder oder Fachpersonen, die mit Kindern und Jugendlichen und deren Familien arbeiten.

Die Spendengelder können beispielsweise dafür eingesetzt werden, einem Kinder mal ein Geschenk zu besorgen oder ihm etwas nicht Alltägliches zu ermöglichen, sie können aber auch für Weiterbildungen für die Mitarbeitenden der Kinderschutzgruppe eingesetzt werden.

<Website: Kinderschutzgruppe des Kantonsspitals Baden>


Spendenbetrag: Von den Einnahmen abgezogen werden die effektive anfallenden Kosten (wie Flyeraufwand) sowie ein Unkostenbeitrag für das Museum Langmatt und für DO bewegt für die Organisation. Der Aufwand wird insgesamt maximal 21 Rappen auf 1 Spendenfranken betragen. Diese Zahlen haben ihre Grundlage darin, dass gemäss ZEWO Studie NPO mit Zewo-Siegel im Durchschnitt 21 Rappen aufwenden, um einen Spendenfranken zu beschaffen. 


Fotografische Eindrücke
Einzelne fotografische Eindrücke zum Urban Yoga im Park des Museums Langmatt findest Du in den <Yoga Fotoalben>.

Journalistische Eindrücke
<Bericht über das Urban Yoga in der Rundschau Süd vom 6. August 2020>
 

Websites teilnehmende Yogaschulen
DO Yoga, Rieden bei Baden, <www.do-yoga.ch> 
Stefanie Amrein, Baden, <www.yogabaden.ch>
Michaela Biedenweg, Baden, <www.vinyasa.ch>
Barbara Dehm, Baden und Kirchdorf, <www.musikundyoga.ch>
Sabine Keller, Baden, <www.dein-yoga.ch>
Marina Rothenbach, Brugg, <www.marinasilvia.net>
Verena Ruiling, <www.verenaruiling.com>
Monika Stauffer, Baden, <www.sportshealthyoga.ch>


Website Museum Langmatt
Museum Langmatt, Baden, <www.langmatt.ch>


Unterlagen Urban Yoga
<Urban Yoga Flyer 2021>
<Schutzmassnahmen Urban Yoga Sommer 2021>

 

-----------------------------------------------------------------------------

Details Besonderheiten Covid-19-Massnahmen

Dieses Jahr kann das Urban Yoga nur auf Anmeldung besucht werden. 
Personen ohne vorgängige Anmeldung können wir kein Einlass zum Yoga im Park gewähren. 
Anmelden kannst du dich über das Anmeldetool. -->><Link Anmeldetool>.
Eine Anmeldung ist jeweils ab der Vorwoche am Dienstag möglich, d.h. erstmals dann am 8. Juni für den 14. Juli. Das jeweilige Anmeldefenster ist jeweils bis am Veranstaltungstag um 12 Uhr offen. Es ist aber natürlich möglich, dass das Datum schon früher ausgebucht ist.

Bitte beachte, dass nur Anmeldungen über das Anmeldetool möglich sind. Anmeldungen per E-Mail können nicht berücksichtigt werden. 
Bei erstmaliger Anmeldung beim Anmeldetool musst du dich registrieren. Dein Login kannst du dann für die folgenden Abende wieder verwenden.
Wenn die Anmeldung geklappt hat, wirst du eine automatische Anmeldebestätigung per Mail erhalten.
Wenn eine kleine Hilfsanleitung für die Benutzung des Tools gewünscht ist, findest du sie ganz unten in diesem Text.

Die Anmeldelisten dienen uns in diesem Jahr vor allem auch dazu, die Teilnahmezahl überblickbar zu behalten und euch ein gutes, sicheres Yogaerlebnis zu ermöglichen. Eure Personalien könnten notfalls als Präsenzlisten für den Urban Yoga Anlass gebraucht und würden auf Anfrage den Gesundheitsbehörden des Kantons Aargau bekannt gegeben. Die Listen und Daten werden für keinen anderen Zweck verwendet und nicht sonstwie weitergegeben oder ausgewertet. 

Ablauf vor Ort: Für dieses Jahr wird es gleich nach dem Eingangstor ein Tischchen für die Anmeldung und Bezahlung haben. Dort könnt ihr euren Namen angeben, so können wir die Liste der angemeldeten Personen als Präsenzliste brauchen. Auch gleich beim Eingang könnt ihr den Eintritt von Fr. 20.00 in unsere Spendenbox bezahlen. Aktuell wird empfohlen, den Betrag in genauer Stückelung dabei zu haben, damit ihr kein Wechselgeld braucht. 
Wir bitten euch pünktlich zu erscheinen. Ein verspäteter Einlass ist mit der nötigen Einlasskontrolle dieses Jahr nicht möglich. 

Nach der Anmeldung könnt ihr euch euren Platz wählen: bitten die Matten so auslegen, dass zwischen Teilnehmenden 1.5-Meter-Abstand gewährleistet ist.
Die Unterrichtspersonen werden den Abstand auch einhalten und nur visuell und mit Stimme unterrichten und auf Berührung verzichten.

Weitere Parkbesucher wie etwa begleitende Papis mit Kleinkindern sind ausserhalb der Yogawiese von 18.15 Uhr bis zur Parkschliessung erlaubt. Während der Yogaklasse ist nicht möglich, den Park zu verlassen. 

Allfällige Lockerungen dieser Regelungen würden wir hier auf dieser Site anpassen.


**Hilfsanleitung Anmeldetool
Bei erstmaliger Verwendung: rechts oben "user login/register" wählen.
-> Seite "User Login" geht auf. Dort blauen Balken: "not registered?" anwählen.
-> Seite "User Registration" öffnet. Dort kannst du deine Personalien eingeben und "Submit" wählen.

Wenn du das Anmeldetool dann später wieder brauchst:
-> Seite "User Login": mit Mailadresse und Passwort kannst du dich einloggen und den gewünschten Anlass buchen. 

Lass dich nicht verwirren, wenn im Anmeldetool "Workshop" steht, dabei geht es einfach um die Anmeldung zu einem einmaligen Event (und nicht für einen wöchentlich sich wiederholenden Kurs).

Steht rechts unten beim entsprechenden Datum nicht "choose" sondern "unavailable" ist der Abend bereits ausgebucht. 

Solltest du trotz Anmeldung nicht kommen können, kannst du dich auf dem Anmeldetool einloggen und bis 24 Stunden vorher rechts oben unter "my appointments" deine Buchung auf wieder löschen ("delete"). Mit der beschränkten Teilnehmendenzahl sind wir froh, wenn ihr dies auch tut und so frühzeitig wie möglich, damit möglichst alle eine Chance haben, mal an einem Abend mit dabei zu sein. 

<Schutzmassnahmen Urban Yoga Sommer 2021>